Android Key Lime Pie

Auch wenn man für nachfolgende Nachricht weder eine Kristallkugel noch Insiderkontakte braucht, ist es doch schön, wenn man sie von einer seriösen Quelle bestätigt bekommt. Die seriöse Quelle sind die Mobile Geeks und die zu verkündende Nachricht ist, dass das Samsung Galaxy S4 nicht mit Android 5.0 Key Lime Pie an den Start gehen wird, sondern “nur” mit Android 4.2.

Wie gesagt, das ist jetzt alles nicht so überraschend. Immerhin wird gemunkelt, dass Samsung das Galaxy S4 im März vorstellen wird und die nächste Google I/O, zu der die nächste Version von Android erwartet wird, findet erst am 15. Mai statt. Die Logik diktiert hier irgendwo, dass das S4 noch mit Jelly Bean ausgeliefert werden wird.

Ein Update auf Android 5.0 Key Lime Pie, mittlerweile gehen alle davon aus, dass die nächste Version von Android die 5 als Versionsnummer tragen und den Limettenkuchen als Spitznamen erhält, soll laut Mobile Geeks dann im Sommer für das Samsung Galaxy S4 ausgeliefert werden.

[Mobile Geeks]

Über den Autor: Kaan Gürayer


Kaan Gürayer ist Gründer von Gadget-Time.de, leidenschaftlicher Nutzer von Android und immer auf der Suche nach den neusten News rund um das beste mobile Betriebssystem der Welt.

Auch auf Gadget-Time: