Obwohl Samsung ein Smartphone nach dem anderen heraus haut, haben die Südkoreaner ihre Tablets bisher ein wenig vernachlässigt. Nach dem Galaxy Note 10.1 ist ja im Grunde nichts mehr gekommen. Grund für einen Refresh also.

Wie die Kollegen von SamMobile aktuell berichten, wird Samsung für die dritte Generation seiner Galaxy Tabs aber auf den 7 Zoll Formfaktor verzichten und stattdessen ein 8 Zoll Gerät (Galaxy Tab 3 8.0) auf den Markt bringen. Mit dem Galaxy Note 8.0 hat man ja noch ein weiteres 8 Zoll Tablet in der Pipeline und würde mit geteilten Komponenten sicherlich Kosten sparen. Neben dem 8 Zoll Galaxy Tab soll es dann noch eine Variante mit 10.1 Zoll (Galaxy Tab 3 10.1) geben und ein Galaxy Tab 3 Plus.

Alle Tabs sollen in verschiedenen Ausführungen kommen, von Wifi only zu LTE.

Code name – SANTOS (DROPPED)
Official name – Galaxy Tab 3 7.0
GT-P3200 – Galaxy Tab 3 7.0
GT-P3210 – Galaxy Tab 3 7.0 Wi-Fi
GT-P3220 – Galaxy Tab 3 7.0 LTE

Code name – SANTOS
Official name – Galaxy Tab 3 8.0
GT-***** – Galaxy Tab 3 8.0
GT-***** – Galaxy Tab 3 8.0 Wi-Fi
GT-***** – Galaxy Tab 3 8.0 LTE

Code name – SANTOS
Official name – Galaxy Tab 3 10.1
GT-P5200 – Galaxy Tab 3 10.1
GT-P5210 – Galaxy Tab 3 10.1 Wi-Fi
GT-P5220 – Galaxy Tab 3 10.1 LTE

Code name – ROMA
Official name – Galaxy Tab 3 Plus
GT-P8200 – Galaxy Tab 3 Plus
GT-P8210 – Galaxy Tab 3 Plus Wi-Fi
GT-P8220 – Galaxy Tab 3 Plus LTE

[SamMobile via SmartDroid]

Über den Autor: Kaan Gürayer


Kaan Gürayer ist Gründer von Gadget-Time.de, leidenschaftlicher Nutzer von Android und immer auf der Suche nach den neusten News rund um das beste mobile Betriebssystem der Welt.

Auch auf Gadget-Time: