Sony Xperia Z alias Sony Yuga

“Yuga” hört sich irgendwie an wie ein deftiger russischer Eintopf. Obwohl ich ja russisches Essen liebe, ist Yuga schlicht und ergreifend kein sexy Name. Und genau deshalb werden wir das Sony Yuga, von dem wir schon berichtet haben und sogar ein Vorabtestbericht durchs Netz flattert, als Sony Xperia Z antreffen.

Der Full HD Bolide wird zur CES erwartet, wo Sony ihn Anfang Januar dann endlich offiziell vorstellen soll. Zwar werden wir gerade von Geräten mit 5 Zoll Full HD Display geradezu überschüttet, aber das Xperia Z kann wenigstens ein Feature aufweisen, welches die technisch gleichen Konkurrenten bisher vermissen lassen: es ist staub- und spritzwassergeschützt. Das lässt sich Sony allerdings auch gut bezahlen, denn unbestätigten Gerüchten zufolge soll das Xperia Z ziemlich teure 690 Dollar kosten.

Auf der CES werden wir neben dem Xperia Z auch noch das Xperia X antreffen, welches ebenfalls mit einem 5 Zoll Full HD Display daherkommen, aber nicht so unbeeindruckt gegenüber Staub und Spritzwasser wie das Xperia Z sein soll.

[via Mobile Geeks]

Über den Autor: Kaan Gürayer


Kaan Gürayer ist Gründer von Gadget-Time.de, leidenschaftlicher Nutzer von Android und immer auf der Suche nach den neusten News rund um das beste mobile Betriebssystem der Welt.

Auch auf Gadget-Time: